Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie Sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Einzelgängerforum.de autark und stark durchs Leben. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 11. November 2017, 19:44

Butter ist wieder günstiger

Nachdem Aldi ja die Butterpreise auf 1,99 vor wenigen Wochen angehoben hat, ist sie jetzt wieder bei 1,58 Euro.
In anderen Supermärkten auch. War heute bei Aldi und Edeka und alles wieder normal. ;)
Meine Mutter war vielleicht sauer, als die Preise hochgingen, kurz vor Weihnachten. Wo wir doch wieder unsere Backorgie starten, in wenigen Wochen. :D
Dann wird wieder Stollen produziert und Kekse und was weiß ich alles. Drei Samstage wo ich mir nichts vornehmen muß. :D
Urlaub vorbei :thumbdown:

Arwed

Langweiler und Forengründer

  • »Arwed« ist männlich

Beiträge: 8 529

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

mein Bundesland / Land: Niedersachsen

Raucher / Nichtraucher: Raucher

Beruf: Alleine arbeitend

  • Nachricht senden

Waage

2

Sonntag, 12. November 2017, 02:00

War vorige Woche schon, es war ja auch nicht weil Butter knapp war, oder man den Bauern und Kleinmolkereien mal was zukommen lassen wollte.
Die haben davon nichts gesehen, es war einfach der Wunsch mehr Kohle zu machen der Konzerne.
Dann sind sie nichts mehr losgeworden, also schnell Butter runter, dafür ist jetzt Milch, Joghurt, Sahne und sowas deutlich teurer.
Auch davon sehen Bauern und kleine Produzenten nichts.
Aldi war ja noch moderat mit 1,99 Euro. Edeka und Rewe teils 2,49 Euro. Es verkaufte sich nichts, kaum war der Preis runter bei Aldi hatten sie keine Butter mehr, ausverkauft. :D
Diese Spielchen müßten den Konzernarschlöchern mal so richtig auf die Füße fallen.
Es gibt 2 Worte im Leben die Dir so manche Türe öffnen können: "Drücken" und "Ziehen"

Outsider

Abgehängt

  • »Outsider« ist männlich

Beiträge: 2 927

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

mein Bundesland / Land: Hessen

Wohnort: Couch

Beruf: Ja

  • Nachricht senden

Fische

3

Sonntag, 12. November 2017, 17:09

Ist mir auch aufgefallen, jetzt im edeka auch wieder bei 1,50 Euro. Joghurt und Milch kaufe ich nicht, kann nichts schiefgehen. :)
Warten auf Feiertage :P

4

Sonntag, 12. November 2017, 19:42

Delusion, deine Mutter würde besser Butter, wenn sie billig ist, auf Vorrat kaufen für ihre Backaktion. Man kann sie doch einfrieren.
Habt ihr ein gutes Rezept für Stollen???

5

Sonntag, 12. November 2017, 21:10

Meine Mutter hat für alles Rezepte, alles geheim. Werde ich mal erben, aber vorher bekomme ich die auch nicht. :D
Gut sind die schon, wir machen ja verschiedene Stollen, 3 verschiedene und jeden mehrfach, letztes Jahr gute 25 kg nur an Stollen. be014
Urlaub vorbei :thumbdown:

6

Montag, 13. November 2017, 06:04

Meine Mutter hat für alles Rezepte, alles geheim. Werde ich mal erben, aber vorher bekomme ich die auch nicht. :D
Gut sind die schon, wir machen ja verschiedene Stollen, 3 verschiedene und jeden mehrfach, letztes Jahr gute 25 kg nur an Stollen. be014


Das wird alles verschenkt?

Irgendwie toll, sind die Beschenkten denn dankbar dafür???

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen