Filme, Bilder und Musik

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Myson.

  • Hey,


    Ich bins nochmal ;-)
    Ich hoffe, das passt ins richtige Forum, Ich wollte jetzt nicht ins Off-Topic schreiben, Ich finde, da passt das nicht rein.
    Ich wollte mal wissen, ob ihr gute Einzelgängerfilme, -fotos, -bilder, -musik, -dokus kennt?
    Also Medien, die über das Thema berichten..


    Ich kenn leider kaum was, würde mich aber total interessieren..


    Ein Beispiel für Musik wäre:
    Subway to Sally - Einsam


    Entspricht bestimmt nicht dem Geschmack von allen, aber der Text ist ziemlich passend..


    Kennt noch jemand was?


    Lg,
    Secret :)

  • wilfried - du "holzkopp" :D :D :D


    mach MICH doch nicht immer SOOOO alt...

  • Filme über Einzelgänger gibt es jede Menge, ich kann mir aber nie die Titel merken.


    In den alten Western ist der Held meist auch ein Einzelgänger. Kommt allein in die Stadt, tut, was er tun muss (jede Menge Leute abschießen) und reitet dann gutgelaunt dem Sonnenuntergang entgegen. Führt also ein Leben, wie es dem unseren im weitesten Sinne entspricht. :D


    Oder kennst Du die Schlussszene von "The way of the dragon"? Bruce Lee, ein Mann und eine Frau stehen auf einem Friedhof. Bruce Lee alias Tang Lung verabschiedet sich von den beiden und geht. (Filmmusik hebt an.) Die Frau schaut ihm wehmütig hinterher. Der Mann sagt zu ihr: "Wohin Tang Lung auch immer gehen mag, er wird immer allein gehen." - Kamera fängt Gesicht der Frau ein. Schaut jetzt noch wehmütiger / trauriger. (Musik legt noch eine Spur an Dramatik zu.) Man sieht, wie Tang Lung dem Sonnenuntergang entgegen...äh ... na, so ungefähr ... - Das war allerdings in der ursprünglichen Kinosynchronfassung so. ARD oder ZDF haben den Film später neu synchronisieren lassen. Kann also Abweichungen geben.


    Filme, in denen es speziell um die Probleme, die man als Einzelgänger haben kann, geht (und die meinst Du wahrscheinlich), fallen mir jetzt nicht ein.

  • Im Metalbereich findest du diese Thematik sehr oft. Hier mal ein Beispiel:


    Schweisser - Der Spinner - vom Album willkommen im Club


    ihr denkt ich bin ein spinner
    ihr glaubt ich bin ziemlich bloed
    vielleicht habt ihr ja sogar recht
    vielleicht bin ich ja daemlich
    vielleicht bin ich auch verrueckt
    doch das geht euch eienen scheissdreck an
    ihr wollt nur mein bestes
    doch genau das
    kriegt ihr nicht
    ich habe keine lust mehr eine rolle zu spielen
    dir ihr mir zugeschoben habt
    ich will mich nicht andauernd vor euch
    rechtfertigen muessen
    nach deiner meinung hat dich eh keiner gefragt
    du bist ueberfluessig
    hau endlich ab
    geh doch heim
    halts maul
    du sollst nicht andauernd an mir rumnoergeln
    halts maul
    du sollst mich nicht dauernd kritsieren
    fickt euch alle selber
    ich scheisse euch
    ins gesicht
    ich will keine gnade ich will kein mitleid
    ihr muesst mich nicht mal verstehen
    lasst mich einfach nur ruhe machen
    lasst mich meine wege gehen
    lasst mich einfach nur
    nur in ruh
    lieber jung und lachend sterben
    als ewig halbtot sein
    lasst mich nur einfach machen
    ich dreh das ding allein
    ihr fuerchtet euch andauernd vor veraenderungen
    alles was anders ist ist schlecht
    ihr besserwisser in den wohnzimmersesseln
    euch mache ich es niemals recht
    ihr wollt nur mein bestes
    doch genau das
    kriegt ihr nicht


    Metal ist eine Musikrichtung von Außenseiter für Außenseiter! ;) 
    Und auf jeden Fall besser als der Ruf!

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.