Mein böser, finsterer Blick

  • Ich habe einen finsteren Blick. Dadurch schüchtere ich meine Mitmenschen oft ungwollt ein. Dies führt dann dazu, dass ich den Blickkontakt oft einschränke und oft lächele, damit die Anderen sich nicht angegriffen fühlen. Dieser Blick ist sicherlich zu einem großen Teil dafür verantwortlich, dass die Leute zu mir meist auf Distanz gehen.


    Diesen Blick habe ich drauf, weil ich wohl insgeheim schlecht und böse über die Leute denke. Zudem hat mein Vater auch so einen Blick.

    "Der Arzt sieht den Menschen in seiner ganzen Schwäche, der Jurist in seiner ganzen Schlechtigkeit und der Theologe in seiner ganzen Dummheit."


    Arthur Schopenhauer

  • Den bösen Blick habe ich über die Jahre perfektioniert. Das war quasi Szenetypisch vorgeschrieben, evil zu sein. :D


    Ich sehe das eher als Errungenschaft, als einen Makel an. Sollen die anderen doch heulen! Memmen! :evil:

  • Ja! Und er verheißt Tod und Niedergang! :pinch:


    Ist zufällig ein Exorzist zugegen? Kann jemand meine Seele retten? Oder währt die Schmach des Fluches für immerdar? :cursing:

  • Dieses Thema enthält 43 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.