Welchen Kameragurt oder Gurte bevorzugt Ihr für euer Equipment?

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Outsider.

  • Ganz aktuell sind ja 2 klasse Gurte auf dem Markt.


    Der Sun Sniper Gurt und der Black Rapid.


    Ich bin da noch unentschieden, ich nutze allerdings auch nicht mehr die original Gurte meiner DSLRS, sondern habe zwei OP Tech Strap. Eigentlich ein normaler Gurt, aber gepolstert und elastisch.


    OP Tech [video]

    [/video]



    Sun Sniper [video]

    ![/video]



    Black Rapid [video]

    [/video]


    Und dann noch den John Wayne Style B-Grip [video]

    [/video]


    Welche bevorzugt Ihr?

    Es gibt 2 Worte im Leben die Dir so manche Türe öffnen können: "Drücken" und "Ziehen"

  • Sun Sniper könnte ich mir auch vorstellen, der wäre vielleicht was. Aber für meine kleine Kamera geht es auch noch mit dem Original, wobei der ziemlich nerven kann. Jedenfalls wenn man ihn um den Hals hängt, bei der Schulter rutscht er immer ab und am Hals drückt er. Die Auflagefläche ist einfach zu klein.
    Der OP Tech ist gepolstert und breiter, wäre vom Preis her auch okay.

    Warten auf nächste Feiertage :P

  • Gegen das Abrutschen wäre der Black Rapid fast bessere Wahl, ist aber auch nicht ganz günstig. Die OP Tech für unter 20 Euro sind ganz okay, Sun Snipder ist mehr was für Reportagefotografie wo es schnell gehen muß und mit mindestens 2 Kameras dabei.
    Kommt bei mir nicht so häufig vor. :)

    Es gibt 2 Worte im Leben die Dir so manche Türe öffnen können: "Drücken" und "Ziehen"

  • Sun Sniper und Blck Rapid ist ja ganz gut, aber der BGrip da würde ich dauernd die Kamera irgendwo gegen hauen.
    Ich habe aber auch nur das Original bisher, meist habe ich die Kamera entweder in der Hand oder in der Fototasche, nutze ich fast nie den Gurt. :)

    Warten auf Feiertage :P

    Ich steh auf Orden ;)