Billiges einfaches Junggesellenrezept :)

  • Hier sieht es noch so lehr aus und darum dachte ich mir, ich zeige euch hier mal ein einfaches leckeres Rezept, was ich mir ziemlich oft mache, weil es recht einfach ist und schmeckt.


    Es ist ohne Fleisch. Hab mir das Fleischessen seit einigen Monaten abgewöhnt ;)


    Kartoffelspalten mit Paprika.


    Also:


    -Kartoffeln schälen und in ecken schneiden, paprika auch kleinschneiden (Mengen nach gefühl und geschmack)


    -Backblech vollständig mit dick butter oder margerine einfetten ( fett ist geschmacksträger) :D


    -Backofen auf 200 grad vorheizen


    -Kartoffeln und paprika auf das blech legen und alles gründlich mit den händen umrühren, damit allen schön gleichmäßig eingefettet ist. ^^


    -Jetzt Pfeffer, Salz, sehr viel knoblauch, Oregano, und etwas Olivenöl darauf verteilen und dann allen nochmal gründlich umrühren.


    -Jetzt stellt ihr alles in den Backofen. Wenn es oben knusprig wird, kurz rausholen und umrühern.


    -Wenn nun alles weich ist, kommt der Käse drauf. (Menge je nach geschmack) Ich bin Käsefreak :D


    -Nun noch einmal ca. 10-15 min. Bruzeln lassen und fertig ist es. :thumbsup:


    Ist nichts besonderes aber schmeckt :D

  • Jupp, Ofenkartoffeln gehören sowieso zu den leckersten! :thumbup:


    Ich würde das ja auch als Junggesellinnen-Rezept ausprobieren, aber erstens dauert mir das mit den Kartoffeln zu lange (bin "4-Minuten-und-Ping"-Esser :D), und zweitens besitze ich nicht mal einen Herd (dafür aber eine High-Tech-Mikrowelle ^^).
    Sollte ich das jemals ändern wollen, ist dieses dein Rezept jedenfalls vermerkt ;)

    Ich hatte mich gerade hingelegt, da fragte eine Stimme:
    "Was ist der Sinn des Lebens?"
    Und ich antwortete:
    "Mach jetzt bloß keinen Stress."

  • Nur Mikrowelle? 8|
    Den Dingern habe ich noch nie vertraut und habe dementsprechend auch keine! :D


    Mein bestes Rezept ist mein Chilli! Schmeckt aber jedesmal anders, weil ich jedesmal andere Sachen in den Topf schmeiße! Ist so eine Art Freihand-Rezept! :D
    Nur eins bleibt konstant! Es brennt 2x! :cursing:


  • Mein bestes Rezept ist mein Chilli! Schmeckt aber jedesmal anders, weil ich jedesmal andere Sachen in den Topf schmeiße!


    Yeah, bin auch Chillisüchtig :D


    Ich esse zu allem Chilli. Egal ob Käsebrot, Fisch in Tomatensoße, oder Nudeln.

  • Bei mir gibt es die letzten Tage wieder Tortellini. Und wenn die fertig sind gebe ich einfach folgende Zutaten drüber: Kapern, Fetakäse (den cremigen), Albaöl und dann mit viel gutem Pfeffer aus der Mühle würzen

  • Dieses Thema enthält 33 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.