Ich bin in einer Sekte !!!???

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Delusion.

  • Ich hab heute etwas seltsames erlebt was ich euch mal erzählen muss... Heute war ich bei meiner Mutter zum Essen eingeladen. Wir unterhielten uns so über dies und jenes und kamen dann irgendwann auf das Thema, dass ich ja jetzt bald fast 400 Km von meiner Heimatstadt wegziehen werde ( direkt an die Ostsee :thumbsup: ). Dann gab es auf einmal einen ganz komischen stimmungsumschwung in ihr und sie meinte zu mir, dass ich mir doch dort wenigstens Kontakte suchen sollte, damit ich nicht alleine in meiner Kammer sitze. Dann meinte sie noch, ich hätte mich in den letzten Jahren unglaublich verändert und mich immer mehr abgekapselt und fragte mich ob ich denn so glücklich sei. Dann fragte sie (und das meinte sie wirklich vollkommen ernst) , ob ich in einer Sekte sei oder Drogen nehmen würde. Dies begründete sie damit, dass ich seit langer Zeit keinen Fernseher mehr habe weil ich nichts mehr glaube und mir nahezu nichts etwas bedeutet, was meinen Mitmenschen heilig ist. Ich würde alles hinterfragen und nahezu alles als nichtig einstufen, was anderen etwas bedeutet. Außerdem findet sie es fanatisch, dass ich kein Fleisch mehr esse. Seltsam... Gut, dass ich bald 400 Km abstand habe, denn wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein !

  • Letzteres kann ich verstehen, ohne Fleisch geht gar nicht.
    Bei allem anderen kann ich nicht mitreden da ich solche engen sozialen Kontakte, oder überhaupt Kontakte sozialer Art nicht habe.

    Es gibt 2 Worte im Leben die Dir so manche Türe öffnen können: "Drücken" und "Ziehen"

  • So sind Sie, die besorgten Eltern. Meist geh ich diesen Einladungen aus dem Weg , um mir keine dämlichen Antworten auf sinnlose Fragen ausdenken zu müssen. Gut mit Sekte ist mir noch keiner gekommen, aber ich esse phasenweise auch kein Fleisch, da konnte ich mir auch schon was anhören. Da möchte man einfach nur weg, weil man echt keine Lust hat sich für sein eigenes Leben immer zu rechtfertigen.

    Nüchtern betrachtet war es besoffen besser

  • Wenn du solche Reaktionen bekommst, weil du eben alles hinterfragst, zeigt das nur , dass bei deinen Mitmenschen irgendwas falsch läuft. :D
    Verrückte Welt... :wacko:

  • Dies begründete sie damit, dass ich seit langer Zeit keinen Fernseher mehr habe


    Ganz klarer Beweis für eine Sektenangehörigkeit, nur die Zeugen Jehovas gucken kein Fernsehen...

  • Dieses Thema enthält 8 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.