Langjährige zwischenmenschliche Beziehungen als Einzelgänger?

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Serenity.

  • Langjährige zwischenmenschliche Beziehungen als Einzelgänger? 13

    1. Ja, aber nur ganz wenige (5) 38%
    2. Nein, will ich nicht (3) 23%
    3. Zwischenmenschliche Beziehung - was ist das? (3) 23%
    4. Nein, hätte ich aber gerne (2) 15%
    5. Ja, jede Menge (1) 8%

    Angeregt durch eine interessante Frage von Blutlache in einem anderen Thread, möchte ich diese hier zum Umfrage-Thema machen.


    Wie sieht es denn bei Euch aus mit langjährigen Bekanntschaften, Freundschaften, Beziehungen, und überhaupt irgendwelchen Formen von zwischenmenschlichen Kontakten? Läuft da bei Einzelgängern gar nichts? Oder nur streng selektiert? Und wenn, ist es dann eine innige Angelegenheit oder funktioniert das nur oberflächlich, oder sogar nur auf Entfernung? Vielleicht klappt es auch nur mit Gleichgesinnten, also anderen Einzelgängern?
    Können solche "Bindungen" bei uns Eigenbrötlern richtig lange Zeit Bestand haben?

    Ich hatte mich gerade hingelegt, da fragte eine Stimme:
    "Was ist der Sinn des Lebens?"
    Und ich antwortete:
    "Mach jetzt bloß keinen Stress."

  • Bis jetzt gab es das nicht! Nicht langjährig!

  • Hab mal abgestimmt, dass ich sowas schon gern hätte. Zumindest zu einer Person evt. Denke allerdings nicht, dass sich sowas mal ergeben wird, denn meine Vorstellungen sind utopisch, was das angeht.


    Ansonsten hab ich's bisher immer gut geschafft, alle lästigen Kreaturen aus meinem Leben zu entfernen oder habe mich selbst aus deren Leben entfernt. Bin gespannt was hier noch an Antworten zusammenkommt. eri67

  • Also ich habe mal meine Stimme für "hätte ich gerne" abgegeben, aber nur in den Bereich, Beziehung. Weil Freund und so weiter brauche ich nicht! ;) Nur eine Beziehung währe schon so nicht schlecht! Aber ich weis das dieser Jemand mir auch sehr ähnlich sein muss, dann sonst, so bin ich mir sich könne die Person es nicht mit mir aushalten und ich auch nicht mit Ihr.


    Was meine Meine Erfahrungen zu dem Thema angeht, die sind eher nicht sehr dürftig. Ich hatte mal eine Kurzbeziehung, die so einen Monat hielt, aber dann auch im schlimmen geendet ist.

    Anders sien aus Überzeugung

  • "Ja, aber nur ganz wenige"


    Mir ist es bei einer "zwischenmenschlichen Beziehung" egal,
    ob der Andere selber auch Einzelgänger ist, hauptsache die Wellenlänge stimmt.
    Alles andere ist in meinen Augen Nebensache.


    Die meisten zwischenmenschlichen Beziehungen haben sich irgendwann in Luft aufgelöst,
    beruhte auf Gegenseitigkeit, der Kontakt brach einfach komplett ab.
    Es bleiben nur ganz, ganz wenige, die dafür aber umso vertrauter und persönlicher und schon mehrere Jahre.
    Trotzdem ist mir mein Alleinsein wichtig:
    Beziehung ja, aber nicht ständig Kontakt. Ich brauch auch Pausen dazwischen ^^


    Ich denke aber, dass solche Beziehungen trotzdem oder gerade deswegen sehr gut halten können!
    Man geht sich nicht auf den Geist, hat immer seinen Rückzugsort.
    Wenn die Person dich wirklich kennt, weiß sie, dass du auch alleine sein willst/musst
    und versteht und respektiert das..

  • Da 15 Monate maximale Dauer und auch das nur an Wochenenden nicht langjährig ist, nein. 15 x4 = 60 Wochenenden, = 120 Tage, abzüglich der Wochenenden die nicht stattfanden, sagen wir 100 Tage. Nicht langjährig, aber schon lange. Oft zulange. :D

    Es gibt 2 Worte im Leben die Dir so manche Türe öffnen können: "Drücken" und "Ziehen"

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.