Lieblingsrezepte der Einzelgänger

Es gibt 40 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von fairy.

  • Noch jungfräulich hier, da fang ich mal an und zwar mit meinem Tiramisu, hab's Waldfee ja versprochen. Erst mal eine große Tasse Kaffee kochen, richtig stark muß der sein und in eine flache Schale giessen. Abkühlen lassen. In der Zwischenzeit 3 Eier aufschlagen, Eigelb von Eiweiß trennen. 3 Becher a 250 ml Mascarponecreme in eine Schüssel geben. Das Eigelb verquirlen und vorsichtig darunterheben. Das Eiweiß steif schlagen und ebenfalls, sehr vorsichtig und langsam, unter die Mascarponecreme heben. Langsam, damit die Konsestenz nicht zu weich wird. Puderzucker und je nach Geschmack noch etwas Limettensaft drunter. Jetzt ist der Kaffee kalt. Da noch ordentlich Amaretto rein. Die Löffelbisquits(1 große Packung) kurz eintauchen und in eine nicht zu tiefe Auflaufform legen. Ist der Boden bedeckt, kommt eine ordentliche Schicht der Creme drüber. Dann wieder Biskuits, das Eintauchen in den Alkohol nicht vergessen!!!!! Das macht Ihr in 2-3 Schichten. Zum Schluß Kakaopulver drüber und dann das ganze für 2 Stunden in den Kühlschrank. Und mit einem 1- wöchigen strengen Fitness und Diätprogramm sollte der Hüftspeck wieder zur Gänze verschwunden sein.
    Mahlzeit

    Nüchtern betrachtet war es besoffen besser

  • Dieses Thema enthält 35 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.