Wie ist das mit kleineren Reparaturen, macht ihr die selber?

Es gibt 14 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Delusion.

  • Ich eigentlich nicht. Aber gestern war mein Staubsauger verstopft, nix ging mehr. Also hab ich das Ding auseinandergenommen und gehofft, das ich wieder alles zusammenbekomme.
    Es hat geklappt. Staubflusen haben ihn zugesetzt. War eigentlich keine grosse Sache.

    Carpe diem

  • Ich mach alles selbst, ausser die Fasade. Geht nicht gibts nich. Am meisten maltrediert mich meine Hebeanlage, die blockiert nach jedem 3.mal spülen, der Unterschrank durch Ebbe und Flut in ihm, schon ziemlich abgefuckt, also diese Dreckskiste mit ihrer scheiss Pumpe und dem verfluchten Schwimmerschalter, das Ding bringt mich langsam zum durch drehen, aber ansonsten mach ich alles selbst.

  • Alles was ich kann mache ich selber, Wohnung streichen Teppich legen Türen streichen usw mache ich selber, nur an Elektrik gehe ich nicht dran und an alles was Dichtungen hat, dass ich auch nicht meins :D ( Tropft hinterher immer schlimmer als vorher :D )

    Omnia bona erunt

  • Ich versuche auch alles alleine zu stemmen. Ich habe ein altes Haus zu sanieren. Zu99,5% gelingt mir schon so manches. Elektrik und Sanierung Sachen habe ich durch Fachbücher uns www angeeignet.
    Ich kann es absolut nicht leiden jemanden um Hilfe zu bitten.

  • Mit Dichtungen stehe ich auf Kriegsfuß, Elektrik kann ich nur pfuschen, da bleibt nicht viel. Aber ja ich versuche es manchmal, so lala. Ich bin für handwerkliche Dinge nicht begabt, besitze aber alles an Werkzeug was man so brauchen könnte. Falls mal einer vorbei kommt der Ahnung hat. :D

    Es gibt 2 Worte im Leben die Dir so manche Türe öffnen können: "Drücken" und "Ziehen"

  • Dieses Thema enthält 9 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.