Noch gar nicht im Bett, Gast? Schön dass Du mal hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Einzelgängerforum.de"-Team.
  • Mahlzeit :-)


    Was esst ihr so in euren Pausen? Die übliche "Stulle mit was drauf" hängt mir so ziemich zum Halse raus. Ich bin auf der Suche nach neuen Ideen für mein Pausenbrot. Das darf auch gerne mal in Form eines Salates daherkommen, muss also nicht immer "Brot" sein. Was nehmt ihr so mit für die Pause?

  • Ich schmiere mir oft ein Brot, nehme dann Salatblatt oder Tomate oder Gurke extra mit, damit es nicht durchweicht. Salat ohne Sosse, die ich dann später drauf mache und Brot dazu.Und Obst natürlich.

    Aber es gibt auch so Behälter, die das Essen (Eintopf oder Suppe evt.) warm halten. Habe das mal gesehn.

    Habe mir auch schon mal Reibekuchen oder Omelette vom Vortag mitgenommen.Es gibt soviel Möglichkeiten. Ein Salat mit Hähnchenfleisch oder Schafskäse.Oder Frikadellen oder ein Schnitzel zu deinem Brot.

  • Ich nehme mir meist ein paar Scheiben Brot mit, Butter, Wurst und mache mir dann, wenn ich Hunger habe ein Brot.

    So in der Nachtschicht, Tagschicht mache ich das zuhause fertig, nehme es dann so mit.

    Im Winter ist das okay, im Sommer ist es schlecht, weil tags der Kühlschrank nicht so erreichbar ist.

    Da muß ich immer durch das Büro der Sachbearbeiterinnen, dazu habe ich keine richtige Lust.

    Und dann schmilzt die Butter auf dem Brot, es wird trocken, alles etwas nervig.

    Im Sommer ist Brötchen und Frikadelle tags besser, vom Handling.

  • Dieses Thema enthält 8 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.