Was macht Ihr so in eurem Job?

  • Was macht der Einzelgänger so in seinem Job?

    Also Büroarbeit, am Computer, am Telefon, Bauarbeiten in weiterem Sinne, Lagertätigkeit, also Lagerist in weiterem Sinne, Überwachungsaufgaben von Personal, oder betrieblichen Abläufen,

    Kassierer, Regaleinräumer, Tankwarte, Bäcker, Fleischer, Konditor, Hauswirtschafter etc.

    Fahrpersonaltätigkeiten, LKW, Taxi, Bus, Bahn, Flugpersonal, Maschinenbediener in Fabrikation, Handwerkstätigkeiten aller Art, Maurer, Maler, KFZ Mechaniker oder Mechatroniker, Elektriker, Dienstleistungen anderer Art, Gebäudereinigung, Fensterreinigung, Bewachungsgewerbe, Garten und Landschaftsbau, Holzwirtschaft, Tierpfleger, Pferdewirte etc.

    Öffentlicher Dienst oder Privatwirtschaft?

    Was macht Ihr, wie läuft das so ab?

    Arbeitszeit, Verdienst in etwa, wie ist euer Job?:)

    Wie geht es zu in eurem Job, Tagesablauf, sowas eben.

    Forengründer und Langweiler:)

  • Büroarbeit. Von der Arbeit her ganz ok, wenn auch langweilig. Nur das Betriebsklima ist mies bei uns.

    Aber meinen Verdienst gebe ich sicherlich nicht öffentlich preis.

  • Servicemonteur für Krane und Flurförderzeuge, Gabelstapler Reparierer. sbiggrssabs

    Verdienst ist so 1900 Euro netto, manchmal auch 2000. s2cents

    Februar wird höchstens 1800. sbiggr

    Ist ein guter Job, arbeite meist alleine, muß mal mit Kunden reden, aber nicht sehr viel.

    Bin jeden Abend zuhause, weil wir unsere Aufträge hier in maximal 160 km Umkreis haben.

    Meist deutlich näher, wir sind ja immer wieder beim gleichen Kunden, wegen der Wartungen. Viele Kunden haben geleaste Stapler und wir machen für die Leasingfirmen die Wartung, teils auch Auslieferung.

    Ist also okay. Viel mehr als ich im Moment kann man da nicht verdienen, höchstens bundesweiter Einsatz mit Übernachtung ausserhalb.

    Will ich aber nicht.

    2 Mal editiert, zuletzt von Rifti ()

  • tja, ich wandere zwischen zwei Jobs hin und her. Meistens bin ich Maschinenführer in der Produktion von Baustoffen ,und über die Winterzeit bin ich bei den Industriemechaniker'n um die ganzen Maschinen wieder fit fur den Produktionsstart im Frühjahr szu machen. Verdienst auf jedenfalls recht gut.

  • Bin selbständig (Garten und Landschaftsbau), besuche Kunden,plane Gärten,Gartenanlagen meist für Privatkunden,ab und an für Behörden.

    Wobei meine Arbeitszeiten flexibel sind, im Winter habe ich weniger zu tun, im Sommer dafür mehr.

    Ich liebe meinen Beruf,Verdienst ist auch o.k.

    My home is my castle

  • Dieses Thema enthält 46 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.