Wer wechselt jetzt den Strom und Gasanbieter?

  • Wer wechselt jetzt den Strom und Gasanbieter? 7

    1. Wechsel Gas und Strom mit Bonus (2) 29%
    2. Wechsel Gas und Strom ohne Bonus (0) 0%
    3. Wechsel Gas mit Bonus (0) 0%
    4. Wechsel Strom mit Bonus (3) 43%
    5. Wechsel Gas ohne Bonus (0) 0%
    6. Wechsel Strom ohne Bonus (0) 0%
    7. Ich wechsel nie den Anbieter (2) 29%

    Jetzt ist ja wieder die Zeit für den Wechsel der Strom und Gasanbieter.

    Ich wechsel praktisch jährlich, wie macht Ihr das?

    Wonach geht Ihr, Sofortbonus, Neukundenbonus, oder Preis ohne Bonuszahlungen?

    Ich mache mal mit und mal ohne, ohne Bonus ist der Grundpreis deutlich günstigrer, bei Gas z.B. statt Monatsgrundpreis 11,85 Euro, 2,90 Euro.

    Da sind auch die m³ Preise einige Cent günstiger ohne Bonus. Muss man dann jeweils ausrechnen was günstiger ist.

    Gleich 200 Euro cash. oder günstiger im laufenden Betrieb.

    Church of holy Blackpowder Firework
    Religionsgemeinschaft der Sprenggläubigen
    nj107

  • Ich wechsele den Stromanbieter auch jährlich.

    Mit Bonus, im zweiten Jahr sind die dann auch teuer. Daher immer wechseln.

    Hier wird mit Öl geheizt, da habe ich keinen Einfluss drauf. Macht der Vermieter.

    Warten auf Feiertage :P

    Ich steh auf Orden ;)

  • Ich bin aktuell mit Strom bei Vattenfall, der Preis den ich jetzt habe, ist ganz gut.

    Aber spätestens im Januar wird sowieso erhöht, also wechsel ich jetzt gleich.

    Ich mache das praktisch jedes Jahr, mit Gas wechsel ich jetzt von ENBW zu Vattenfall, mit Strom von Vattenfall zu eprimo.

    Für 12 Monate, ab 1. Januar, nächstes Jahr um diese Zeit wechsel ich wieder. So mache ich das schon seit man wechseln kann, Anfang der 90er Jahre.

    Günstiger kann man es nicht haben.

    Church of holy Blackpowder Firework
    Religionsgemeinschaft der Sprenggläubigen
    nj107

  • Wenn man konsequent wechselt bringt das was.

    Da darf man keinen Wechsel vergessen, zweites Jahr wird teuer.

    Man hat ja nicht viel damit zu tun, dir Kündigerei macht immer der neue Anbieter beim alten Anbieter, hat man gar nichts mit zu tun.

    Man bekommt die neuen Vertragsunterlagen geschickt und fertig, die Bonus Überweisung aufs Konto.s2cents

    Vom alten Anbieter kommt die Kündigungsbestätigung und die Endabrechnung.

    Warten auf Feiertage :P

    Ich steh auf Orden ;)

  • Gas kann ich nicht wechseln, macht der Vermieter, ist ja seine Heizung.

    Strom wechsel ich auch jährlich, hab schon Mitte September gewechselt.

    Bin bei EON, bringt 142 Euro. 40 sofort, 102 Ende des kommenden Jahres.s2cents

    Warten auf nächste Feiertage :P

  • Dieses Thema enthält 12 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.