Was macht der Einzelgänger in Corona Zeiten am Wochenende?

  • Was macht der Einzelgänger in Corona Zeiten am Wochenende und im Urlaub? 6

    1. Alles so wie immer, es gibt keinen Unterschied bei Corona in der Freizeit (6) 100%
    2. Vermisst Restaurantbesuche, Kneipenbesuche, ist deprimiert (0) 0%
    3. Findet Kontaktbeschränkungen schlimm (0) 0%
    4. Vermisst große Veranstaltungen (0) 0%
    5. Vermisst seine Freunde (0) 0%
    6. Freut sich auf die Arbeit (2) 33%

    Was macht der Einzelgänger in Corona Zeiten am Wochenende und im Urlaub?sbiggr

  • bei mir kann ich jetzt im Moment noch keine Änderung der Gewohnheiten feststellen, aber eben nur mit Mundschutz.

    Mal sehen was noch kommt. Schon 7000 Neuinfektionen am Tag ist ein Grund dass sich was ändern muss.

    Uns wird es am wenigsten belasten 😇

  • Ja ich fühle mich nicht beeinträchtigt, mache alles so wie immer schon.

    Okay, dies Silvester werde ich nicht weggehen, also kein Restaurant.

    Nächster Karneval wird sicher auch ausfallen, kann ich locker mit leben.

    Ansonsten gehe ich nicht weg, Freunde habe ich so auch nicht, an meinem Leben hat sich nichts geändert, mit Corona.

    Okay, trage im Büro Maske, macht mir aber nichts aus.

    Wir haben so medizinische Masken, kann man häufig wechseln, bezahlt die Firma. Wir haben Unmengen davon.

    Bei dem ab und an mal Einkaufen stört mich die Maske nicht, finde Supermärkte nicht so einladend,um länger als unbedingt erforderlich zu verweilen.

    Sonst bestelle ich alles, kurz mir ist dies ganze Theater egal.

    Ich wurde keiner Rechte beraubt, mein Leben ist nicht schlechter als vor Corona, wenn es wieder ruhiger wird jetzt, so ist mir das nur recht.sthumb

    Warten auf nächste Feiertage :P

  • In meiner Freizeit und wie ich die verbringe hat sich gar nichts geändert durch Corona.

    Ich habe vorher nichts gemacht, nicht in Urlaub gefahren, keine Kneipen oder Restaurants besucht, Freunde und Verwandte habe ich nicht, also total normal.

    Keine Veränderung zu vor Covid Zeiten.

    Ich würde mehr Ruhe auch gut finden, so wie im April etwa. Derzeit ist viel Hektik, viele Autos unterwegs, viele Fußgänger, nervt mich.

    Church of holy Blackpowder Firework
    Religionsgemeinschaft der Sprenggläubigen
    nj107

    Threema ID: 9ZX6TKKR

  • Ist alles wie immer, mich stört nichts daran.

    Im Trecker bin ich alleine, in der Werkstatt meistens auch.

    Wenn nicht, dann haben wir Masken.

    In Urlaub fahre ich nicht, wenn ich was essen will und nicht selber braten, dann bestell ich was.

    Wird nach Hause geliefert, mit Maske.

    Kneipen und so gehe ich nie, auch ohne Corona nicht.

    Party kenne ich nicht.

    Ich glaube die Einzelgänger hier sind wie gemacht für Corona, hoffentlich dauert es noch ewig.

    Von mir aus braucht es nie anders sein.

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registriere dich oder melde dich an um diesen lesen zu können.