Beiträge von Arwed

Guten Abend Gast. Schön dass Du mal hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Einzelgängerforum.de"-Team.

    Personalmangel sowieso, bei den Sicherheitsdiensten haut das Personal ab.


    Restaurants das gleiche, alle beschissenen Jobs kriegen jetzt zu Recht Probleme.

    In der Bude für die ich arbeite haben im Juli 17 gekündigt, neu gekommen ist einer. sthumb

    Warum haben die alle aufgehört?

    Zu hohe Stundenbelastung, viel zuwenig Geld.

    Jetzt müssen die Stunden der 17 auf die verbleibenden aufgeteilt werden.


    Die gehen zum Arzt oder kündigen auch direkt.

    Ich sitze hier auf meiner Großbaustelle, ruft um 1 Uhr der Kollege der 4 Großbaustellen andere Straßenseite an.

    Ich muß mal hoch in die Wache Werkstor, da ist einer weg.

    Pass mal auf meine 4 Baufelder mit auf.

    Spinnst Du? Ich bin hier voll ausgelastet.

    Einen Scheiss mache ich.

    Bei Rewe hier ist um 12 Uhr Ende mit Fleischtheke, schon im Mai so gewesen.

    Edeka macht bis 18 Uhr glaube ich.

    Bei Vergölst, meinem Reifenhändler und Werkstatt ist nur noch von 8 bis 17 Uhr, statt bis 18 Uhr.

    Samstag war sonst 9 bis 13 Uhr jetzt gar nicht mehr.

    Handwerker wie Klempner gibt es schon lange nicht mehr.

    Ich habe es gekündigt, mein Abrechnungszeitraum beginnt Anfang November, ich benötige Prime nicht. Bestellungen sind bei mir immer höher als 29 Euro, Prime Video finde ich nichts brauchbares ohne Extra Zahlung, Musik interessiert mich auch nicht, zumal man dafür auch extra zahlen darf.

    Also weg damit, ich habe dies Jahr schon einige Abos gekündigt, als nächstes was nicht erneuert wird ist das Avira Anti Virus dran.

    Flightradar 24 ist auch schon gekündigt.

    Ist alles kein Verlust.

    Eigentlich nicht, sollte klappen.

    Grundversorger sind nicht immer schlecht, kannst ja bei denen auf der Seite mal nach Tarifen gucken.

    Vielleicht gibt es bei denen noch was günstigeres.

    Wenn sie dich einfach so irgendwo reingepackt haben,ist es normal nicht der günstigste Tarif.

    Du kannst dort jederzeit zwischen den Tarifen wechseln, bei Deinem Grundversorger.

    habe in der Diele einen Herd, den ich zum heizen benutze und der heizt die Räume, in denen ich mich meist aufhalte,mit. Auch kann ich auf dem Herd kochen.Und Holz habe ich genug,besitze 1 ha Wald.

    Auch nicht schlecht, sthumb

    Kann auch schnell wieder alles weg sein. Ich brauche nur Langzeit arbeitslos werden ,und in harz4 wird mir dann die Hölle heiß gemacht.

    Wieso, so groß ist Dein Haus ja auch nicht, oder? Und das Grundstück ist auch nicht so riesig, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

    Strom habe ich 240€ heraus bekommen, da mein Balkonkraftwerk den Zähler ausbremst ! Bin bei Vattenfall nun mit 40€ /mon für den Brauchstrom dabei .

    Auch gut, geht bei mir aber auch nicht, selbst wenn ich sowas hätte. Bei einer Zweidraht Elektro Installation kann man nichts einspeisen.

    Katzen holen dann ist Ende mit Frühstücks Restaurant. sbiggr

    Ganz ordentlich, fütterst Du im Sommer auch??

    Ja mach ich, die haben im Sommer auch nicht soviel. Gerade jetzt in der Brutzeit, die Spatzen bringen die Kleinen mit, die können fliegen und natürlich auch selber fressen.

    Machen aber immer auf hilflos, wenn Mutti füttert ist gemütlicher. sbiggr

    Ist schon lustig das zusehen bei denen.

    Die kommen ja den ganzen Tag, da geht schon richtig was drauf an Futter.

    Ich betreibe ja jetzt eine Vogel Frühstücksstation.

    Also auf meinem Balkon, die hauen ganz gut was weg.

    20 kg Fett und Weichfutter in 5 Wochen. Letzte Bestellung 20 kg hat 32,99 Euro gekostet, jetzt sind es schon 34,99 Euro.

    Es kommen Spatzen in Horden, Finken, Rotkehlchen, gelegentlich eine Ringeltaube, auch mal eine Elster, ein Eichelhäher, manchmal Meisen, Amseln machen sich gegenseitig immer Stress.

    Es können keine 2 Amseln gleichzeitig auf dem Balkon sein, gibt sofort Ärger.

    Um wieviel wurde eure Energiekosten Vorauszahlung erhöht?

    Also von auf für Erdgas, Stadtgas, Strom?

    Ich habe bisher Glück, Erdgas Eon, keine Erhöhung. Ich melde meinen Verbrauch jeden Monat online an die, also Zählerstand. Und ich erhöhe meine Vorauszahlung immer selber, war bisher eine gute Spardose. 68 Euro monatlich.

    E-wie einfach Strom, keine Erhöhung bisher. 60 Euro monatlich.

    Aktuell ist ja auch kein Wechsel möglich, wer jetzt raus ist, landet meist in der Grundversorgung der örtlichen Stadtwerke.

    Wie siehts aus?

    Arwed hat einen neuen Termin erstellt:

    Zitat

    Der 08. August 2022 steht ganz im Zeichen der Katze, da der internationale Katzentag stattfindet. Er wurde von der International Fund for Animal Welfare ausgerufen und wird in Deutschland von der TierTafel ausgerichtet. Das Anliegen der Aktion ist es, das Bewusstsein für die Bedürfnisse der Katze zu schärfen. Die Mahnung artgerechter Tierhaltung und die Bekämpfung von Vernachlässigung und Misshandlung stehen zudem im Mittelpunkt. An diesem Tag wird der eigenen Katze oft besonders leckeres Essen serviert oder es werden ihr Geschenke gemacht.


    Die Katze begleitet den Menschen bereits seit Jahrtausenden. Sie ist ein nicht wirtschaftlich genutztes Haustier, was die Verbindung zwischen Mensch und Hauskatze so einzigartig macht. Charakterlich gilt die Katze als eigenwillig, unnahbar und unabhängig sowie nur schwer zu erziehen. Trotzdem sucht sie, einmal gezähmt, den Kontakt zum Menschen und nicht selten ist die Verbindung des Halters zu seinem Tier sehr emotional. Ob diese Beziehung eine einseitige ist, sorgt oft für Debatten unter Tierfreunden.


    Es sind weltweit rund 60 Hauskatzenrassen bekannt, wobei die Europäisch-Kurzhaar-Rasse die in Deutschland am zahlreichsten vertretene ist. Das unergründliche Wesen der Katze hat dafür gesorgt, dass viele Sprichwörter und märchenhafte Interpretationen entstanden sind. So gilt sie als schlauer, geduldig abwartender, aber auch zuweilen boshafter, undankbarer und egoistischer Charakter. Berühmte Beispiele hierfür sind die Redewendung "Alles für die Katz'" oder Figuren wie "Der gestiefelte Kater" und die "Grinsekatze" aus Alice im Wunderland.

    Arwed hat einen neuen Termin erstellt:

    Zitat

    Es ist Zeit für eine gute Tat am 11. Juli 2022, dem Muntere-die-Einsamen-auf-Tag. An diesem Tag sollte jeder versuchen sein persönliches Glück und Wohlbefinden mit jenen zu teilen, die einsam sind. Viele Menschen haben Angehörige oder Freunde verloren oder sind umgezogen und haben noch keinen sozialen Anschluss in der neuen Heimat gefunden. Francis Pesek hat den Muntere-die-Einsamen-auf-Tag ins Leben gerufen, und ihren Geburtstag als Jahrestag gewählt. Pesek war ein warmherziger Mann, der genau wusste wie scheußlich es sich anfühlen kann alleine zu sein.

    Der Muntere-die-Einsamen-auf-Tag ist die Gelegenheit seine freie Zeit Menschen zu schenken, die einsam sind. Es geht darum ihnen zu helfen einen richtig schönen Tag zu verleben und ihnen zu zeigen, dass sich jemand für sie interessiert. Ein gute Idee ist es eine kleine Aufmerksamkeit mitzubringen, wie etwa eine liebe Karte oder Blumen, um sie aufzumuntern. Das beste Geschenk am Muntere-die-Einsamen-auf-Tag ist aber doch die Zeit zum Lachen, Reden und einfach Zusammensein.


    Für die unfreiwilligen Einzelgänger vielleicht interessant. sbiggr

    Tja, schwer zu sagen, also mit Temperatur drosseln, geht nur bei Fernwärme.

    Bei meinen Gaseinzelöfen und dem Gasdurchlauferhitzer nicht.

    Klar, kein Gas, dann Temperatur natürlich gedrosselt. sbiggr

    Mehr als17 bis 19 Grad maximal habe ich sowieso nicht.

    Auch nur in Wohnzimmer, andere Räume heize ich nicht.

    Strom mal sehen was so kommt.

    Warten wir mal ab, bei den Totalversagern hier in der Politik befürchte ich nichts gutes.

    Die planen ja jetzt eher den großen Ukraine Wiederaufbau, wo sie dem korrupten Selensky und seiner Clique hunderte Milliarden zukommen lassen.

    Da wird wohl für hier nicht viel bleiben.

    Ich glaube ja nicht das sich irgendjemand für Klamotten interessiert hier. sbiggr

    Machbar wäre das schon, mal sehen.

    Die nächsten Tage allerdings nicht, keine Zeit.