Beiträge von Arwed

    Da gab es mal einen Abenteuerfilm drüber, ich meine das hatte was mit Jack Londons Seewolf zu tun.

    Damals in den 70ern mit Raimund Harmstorf dem rohe Kartoffelquetscher.

    Hump hatte sich da abgesetzt und war auch bei den HoBos. War ein cooler Film und besser als wäre er bei den Homos gelandet. ^^

    1971 ein Vierteiler a 1,5 Stunden, war Pflicht. Lief glaube ich an Weihnachten.

    Seewolf-_Der-3a._Die_Kartoffel.jpgder-seewolf.jpg

    Nein er hat eine Campingliege die ich noch hatte, die kann man ja auch als Stuhl benutzen. ISt weich gepolstert und da ich sie schon habe, kostet sie keine 33 Euro.

    Er mag sie nicht, ist mir egal.:)

    Er schleciht immer um den Stuhl auf dem Balkon rum, kann aber nicht drauf.

    Ich habe eine Regenschutzhaube drüber auch von Aldi.

    Das gefällt ihm alles nicht so richtig.dudu2gDann schimpft er smg298

    Erstmal wird der Kater einen Rattan Geflecht Stuhl bekommen, mit Auflage. Vermutlich einen Klappstuhl, lässt sich besser transportieren.

    Kein echtes Rattan, sondern aus Kunststoff.:)

    Merkt der nicht.

    Ich weiß nicht wie oft jetzt schon ne Schraube losgegangen ist und ich ein Glas verloren habe. Die Brillengestelle nerven.

    Tief : Die Nacht von Montag auf Dienstag ist mir doch wieder ein Glas aus meiner Lesebrille gefallen.

    Schraube gelöst von der Fassung, Schraube habe ich gefunden, winzig. 4 Stunden in der Nacht versucht die Scheiß Mini Schraube wieder in das Loch zu bekommen, geht nicht.

    Mit meinen Fingern nicht möglich, da verschwindet sie.

    Pinzette zu breit für diese Kack Minischraube, irendwann aufgegeben.

    Ausserplanmäßige Fahrt in die Stadt, Dienstag mittag zu Apollo.


    Hoch : 5 Minuten gedauert, Schraube und Glas wieder drin, super gereinigt. Geld wollen sie nicht, werde im Januar wieder 2 neue Brillen dort kaufen. Vermutlich,so meine Sehleistung nach 3 Jahren wieder nachgelassen hat. Mal sehen.

    Nächste Woche gibt es schon wieder Stühle bei Aldi, da werde ich ihm vielleicht einen holen.

    Aldi hat jetzt so etwa die 4 Woche in Folge Gartensachen und Möbel im Angebot.

    Und das Zeug verkauft sich wie blöde.

    Erstaunlich, dann haben die wieder diese Holzfliesen für Balkon und Terrasse, die gab es vor 14 Tagen auch schon bei Aldi.

    m² 22 Euro, hatte ich mir für meinen auch schon überlegt.

    Ich habe etwa 3,2 m² Balkon maximal, aber ich glaube nicht. be018be029dudu2g

    Liegt mir nicht sowas.

    Kater ist sauer auf mich, ich habe den vor 2 Wochen bei Aldi gekauften Stapelsessel mit Sitzkissen auf den Balkon gestellt.

    Mit dem Glastisch, vorher stand der Stapelsessel im Wohnzimmer vor der Balkontür.

    Mußte erst noch das Balkongeländer lackieren. :)

    Nun ist er draussen, Kater mächtig sauer, war sein neuester Lieblingsplatz. ;(

    Tja Pech gehabt, ist meiner. :P

    Das sehe ich auch so, es gibt für viele wenig Grund für gute Laune.

    Unsicherheit, Existenz, Geld, Wohnung, Job, eigentlich Selbstverständlichkeiten, heute nicht mehr.

    Da fällt es sicher schwer gute Laune zu haben.

    Jeder kann jederzeit gekündigt werden, seine Wohnung verlieren, seinen Job, eins zieht meist das andere mit sich.

    Woher also gute Laune? X(

    Psychologie schrieb:



    »Wir sind ein System«, sagt Fleur, bei welcher eine »Dissoziative Identitätsstörung« diagnostiziert wurde. Besser bekannt, ist der Ausdruck einer »multiplen Persönlichkeit«, einer Aufsplittung der Persönlichkeit in mehrere Teilidentitäten.

    Stark diskutiert in der psychologischen Fachwelt ist die umstrittene Diagnose für die Betroffenen einerseits eine Erleichterung, weil sich ihre Lebenssplitter plötzlich zu einem haltlosen Ganzen zusammenfügen. Andererseits wirkt der Stempel einer »multiplen Persönlichkeit« wie eine scheinbar unüberwindbare Hürde.

    psyheu.de verwendet das »Wir« als gewünschte Anredeform von Fleur.

    Hier geht es weiter Interview mit einer »multiplen Persönlichkeit«: Wir sind ein System

    Im zweiten Teil des Interviews mit einer »multiplen Persönlichkeit«, der demnächst hier erscheinen wird, sprechen wir mit Fleur über einzelne Anteile ihres Systems.

    Interview mit einer »multiplen Persönlichkeit« – Dissoziative Störungen (1), geschrieben von Juliane und publiziert im Psychologie Online-Magazin - psyheu.de





    Finde den Artikel bei Psyheu sehr interessant und spannend.

    Haben wir hier wohl auch multiple Persönlichkeiten im Einzelgängerforum?