Umfragen

  • Beteiligen sich Einzelgänger an Demonstrationen gegen Masken tragen, oder Covid Einschränkungen? 9

    1. Ja ich mache aktiv mit (0) 0%
    2. Ich begrüsse die Demos, beteilige mich aber nicht selber (1) 11%
    3. Ich lehne Demos gegen Covid Einschränkungen ab (4) 44%
    4. Ich würde mir ein Demo Verbot wünschen, da Abstandsregeln und Maskenpflicht nicht eingehalten werden. (4) 44%
    5. Mir sind Demos grundsätzlich egal, ich mach nichts (5) 56%

    Würde mich mal interessieren, es gibt ja aktuell viele Demonstrationen gegen die Maskenpflicht in Geschäften, öffentlichen Verkehrsmitteln usw.

    Beteiligen sich Einzelgänger an solchen Veranstaltungen, auch allgemein an Demos gegen Covid Regeln?

    Oder an Demos von Verschwörungstheoretikern zum gleichen Thema?

  • Fahrt ihr in Urlaub? 15

    1. Ja fahre weg (5) 33%
    2. Nein fahre nicht weg (5) 33%
    3. Fahre niemals weg (5) 33%
    4. Mache Urlaub, aber zu Hause (4) 27%

    Ich habe bald Urlaub, fahre eine Woche ins Ferienhaus meiner Eltern, an die Ostsee. Vielleicht auch 2 Wochen, mal sehen.


    Wie ist es bei Euch so?

  • Macht Ihr regelmäßige Ölwechsel, Inspektionen bei euren Autos? 14

    1. Fahre regelmäßig in die Vertragswerkstatt und lasse da alles machen (4) 29%

    Fahrt Ihr regelmäßig in die Werkstatt für Inspektion, Ölwechsel?

    Oder macht ihr das selber, oder bei unter der Hand, schwarz bei irgendjemandem?

    Oder auch gar nicht?

  • Abgeschlossen

    Fühlt Ihr euch in irgendwelchen Rechten wegen Corona unzumutbar eingeschränkt? 18

    Man hört und liest ja immer öfter, von Einschränkungen von Freiheits und Grundrechten.

    Von den verdammten Jammerlappen, die nicht mal 2 Wochen ohne ihre dämlichen Sozial Kontakte im real live auskommen.

    Zuerst mal, was sind denn Freiheitsrechte? Habe ich noch nie von gehört, steht auch nichts dazu im Grundgesetz.

    Grundrechte, welche werden einem denn genommen?

    Freie Entfaltung der Persönlichkeit? Kann ich nach wie vor, ohne jedes Problem.

    Die bedeutet ja nicht, sich mit anderen Idioten zu Corona Verbreitungsparty zu treffen. Die bedeutet auch nicht, ein Recht darauf andere anzustecken und das Virus weiter zu verbreiten.

    Ansonsten kann ich rausgehen, einkaufen, arbeiten, also alles so wie immer.

    Wahlen sind auch nicht abgeschafft, finden nach wie vor statt.


    Worüber jammern diese Vollhonks also?

    Weil sie sich jetzt mal selber um ihre Bälger kümmern müssen, wozu sie offenbar nichtmal in der Lage oder willens sind, wenn sie Zwangsurlaub haben.

    Kind geworfen, abgegeben, sollen sich andere drum kümmern.

    Was für Vollpfosten, Kinder dienen denen doch nur zur Finanzierung von Urlaub, Haus oder drittem Auto.


    Diese vollkommen lebensunfähigen Vollpfosten und Jammerlappen gehen mir sowas von auf den NERV.staschent

    Ich empfinde dies alles als notwendig und richtig, hätte nicht gedacht mal irgendwas von dieser Regierung richtig zu finden.


    Es gibt mehrere Antwortmöglichkeiten.

  • Abgeschlossen

    Was erwartet Ihr persönlich von einem Schnellimbiss an Essen? 14

    Kojote und mir ist aufgefallen, es gibt kein vernünftiges Essen an Imbiss Buden. Eigentlich gibt es ja die richtig deutsche Imbiss Bude mit Currywurst, Frikadelle, Kotlett, Schnitzel, Pommes oder Kartoffelsalat nicht mehr.

    Sowas sollte es aber geben, am besten von einem Schlachter direkt.

    Nur noch scheiss Döner und Kepap, Pizza.

    Sowas will ich sicher nicht.

    Ist unabhängig von der China seuche, Corona.

    Es gibt bis zu 6 Antworten anzukreuzen.

  • Abgeschlossen

    Finden die Einzelgänger die Vor Corona Zeit besser, oder die Jetzt Zeit? 12

    Wie gefällt den Einzelgängern die neue verordnete Distanz? Die wir ja sowieso schon immer haben.

    Und andere Sachen, wie Home Office, oder etwas zuhause bleiben, ich meine zu Veranstaltungen gehen Einzelgänger ja ohnehin nicht.

    Da fehlt also schonmal nichts.

    Wenn man sich das Gejammer der Normalos so anhört, nur weil sie keine Party machen können, oder nicht irgendwohin fahren.

    Macht bei uns doch sowieso fast niemand.

    Und auch wenn ich selber manchmal weg gehe, mir fehlt es absolut nicht.

    Ich fühle mich sehr gut erholt, nicht mehr dauernd genervt, ist alles prima.sthumb

  • Abgeschlossen

    Deutsche Weltenbummler auf Staatskosten zurück holen? 11

    Habe ich heute im Radio gehört, es gibt ne Menge Leute die in Argentinien, Peru, Neuseeland festsitzen.

    Die wollen jetzt alle auf Staatskosten zurück geholt werden. Manche sind schon 6 Monate unterwegs, warum bleiben die nicht da?

    Peru lässt wohl keine Maschinen landen, aus Deutschland und Argentinien auch nicht, Neuseeland will aus dem Hochrisikoland Deutschland auch nichts.sbiggr

    Diese sogenannten Weltenbummler sollen mal schön da bleiben, wer ein Jahr Urlaub macht, der kann auch zwei Jahre machen.

    Die gammeln durch die Welt und der Steuerzahler soll dann Maschinen für die Rückholung bezahlen.

    Sollen sie bleiben wo der Pfeffer wächst.

    2 Antworten sind möglich.

  • Abgeschlossen

    Zufrieden mit der deutschen Regierung in Sachen Corona? 14

    Wie zufrieden sind die Einzelgänger hier im Forum mit den Massnahmen der Regierung in der Corona Krise?

    Ich finde die lächerlich, die kriegen nichts gebacken, tönen nur rum.

    Flugzeuge aus China und Iran landeten bis letztes Wochenende immer noch in Deutschland, keine Kontrolle, auf gar nichts.

    Wahrscheinlich Zoll wegen Zigaretten.

    Aber wegen gesundheitlichem Zustand, null.

  • Abgeschlossen

    Was merkt der Einzelgänger von Corona? 12

    Merkt ihr einen Unterschied zu sonst?

    Also wegen dem Corona Virus, ändert sich euer Leben dadurch?

    Fühlt ihr euch eingschränkt?

  • Abgeschlossen

    Wie zufrieden sind die Einzelgänger bisher mit dem TV Programm in 2020? 10

    Wie zufrieden sind die Einzelgänger bisher mit dem TV Programm in 2020?

    Nach einem Monat kann man ja schon was sagen.

    Ich meine nur normales TV, kein Sky, kein Netflix, kein Prime.