Kräuter und Gewürze

  • Kräuter und Gewürze können mehr als das Essen schmackhaft zu machen. Viele Kräuter und Gewürze wirken positiv auf den Körper.
    Hier eine kleine Übersicht was manche Gewürze oder Kräuter "für den Körper" tun können.
    Gern könnt ihr über Erfahrungen berichten und könnt Gewürze oder Kräuter die Ihr noch kennt hinzu fügen.


    Fenchel,Ingwer,Knoblauch,Kümmel,Thymian.....................................................gegen Krämpfe und Blähungen.
    Fenchel,Gewürznelken,Ingwer,Knoblauch,Salbei,Thymian,Senf...............................wirkt antibakteriell und beugt Infektionen vor.
    Gewürznelken,Ingwer,Koriander...................................................................hilft bei Entzündungen.
    Ingwer,Muskat,Sternanis,............................................................................bei Husten und Erkältungen.
    Basilikum,Muskat,Rosmarin,Safran..................................................................wirkt beruhigend auf die Nerven.
    Bockshornklee.........................................................................................senkt den Blutzuckerspiegel.
    Knoblauch,Piment.....................................................................................können erhöhten Blutdruck senken.
    Muskat,Senf,Wacholderbeeren,....................................................................weisen eine Antirheumatische Wirkung auf.
    Fenchel,Gewürznelken,Kümmel,Minze,Muskat,Pfeffer,Rosmarin,Senf,Wermut..............unterstützen die Verdauung.
    Gewürznelken,Knoblauch,Kurkuma,Oregano,Wermut,Salbei,Rosmarin,Tamarinde,Zwiebel..beeinflussen die Gallensaftproduktion positiv
    Bockshornklee,Chili,Ingwer,Koriander,Majoran,Paprika,Pfeffer,Senf,Thymian,..............regt den Appetit an.
    Ingwer,Paprika.........................................................................................mildert Brechreiz.
    Paprika..................................................................................................hilft bei Durchfall.
    Tamarinde..............................................................................................hilft bei Verstopfung.
    Chili,Ingwer,Knoblauch,Paprika,Rosmarin,Senf....................................................fördert die Durchblutung und ist positiv für das Herz.
    Rosmarin................................................................................................Schlaffördernd.