Schlafen können

Guten Abend Gast. Schön dass Du mal hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Einzelgängerforum.de"-Team.
  • Statt Schlafmittel lasse ich nebenbei manchmal eine lustige Serie laufen. Natürlich etwas leise gedreht. Oder Musik- was Beruhigendes.


    Baldrian, Hopfen, Lavendel und Melisse sollen bei vielen Leuten als Tee oder Tabletten auch gut wirken- mir hilft es nichts.


    Es gibt Melatonin- das Hormon dass der Körper auch selbst herstellt- als Tabletten zu kaufen- in Drogerien und Apotheken. Ich selbst bin da skeptisch.


    Ein warmes Bad vor dem Zubettgehen- anderen hilft witzigerweise eine kalte Dusche- finde ich manchmal sehr angenehm zum Einschlafen.


    Manchem hilft auch Milch mit Rum- warmgemacht- immer noch besser als Tabletten finde ich.


    Etwas Lesen im Bett hilft mir am Besten. Schlafe dabei ein......


    :sleeping:

  • Ich schlafe manchmal etwas zu lange. Dadurch bin ich nachts länger wach und am morgen dann fühle ich mich wie von LKW unerfahren. Diese schwäche bekomme ich heute immer noch nicht in den griff.

    Irgend was einzunehmen will ich aber nicht. Wenn ich eben mal wieder nicht einschlafen kann, dann ist es eben so.

    Ganz selten gehe ich nachts mal auf den Balkon uns sehe nur in die ferne Gegend herum ,um etwas Zeit tot zu schlagen. Meistens schalte ich stundenweise den TV wieder ein.

  • Das kenne ich aber auch. Hab dann auch schon mal mitten in der Nacht angefangen zu Kochen ssimbi

  • Hahaha- war ich auch schon. Vielleicht sind wir uns da mal begegnet, und dachten: "Oh nein schon wieder ein Mensch. Ich will meine Ruhe." ^^

  • Dieses Thema enthält 13 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.